Pädagogik & Psychologie

Wo hört der Himmel auf und können Bäume traurig sein?

Philosophieren mit Kindern

3-6 Jahre

    Was ist ein Freund? Warum streitet man? Wie viele Grashalme gibt es auf der Erde? Kinder können Erwachsenen sprichwörtlich Löcher in den Bauch fragen. Sie nutzen solche Fragen, um die Welt für sich zu entdecken. Denn sie wollen nicht nur wissen, WIE etwas funktioniert, sondern auch, WARUM die Dinge so sind, wie sie sind. Durch Nachfragen eignen sie sich die Welt an, lernen sich sicher darin zu bewegen und machen sich ein eigenes Bild von ihr. Beim Philosophieren mit Kindern steht nicht die Antwort im Mittelpunkt, sondern die Freude am gemeinsamen Nachdenken. Lässt man sich auf das Philosophieren mit Kindern ein, begibt man sich gemeinsam auf eine spannende Reise.
  • Was ist Philosophieren?
  • Umgang mit kindlichen philosophischen Fragen
  • Einfluss von Philosophieren auf die kindliche Entwicklung
  • Selbstentdeckendes Lernen fördern
  • Praktische Beispiele

    Seminarzeit

    Dieses Seminar findet von 9:00 - 17:00 Uhr statt.

    3-6
    Jahre

    Termin

    Datum Ort Referent Seminarnr. Preis    
    24.06. - 25.06.2019 Pforzheim-Hohenwart, BW Nicole Becker PF 111 06 19 236 € anmelden
    Datum:
    24.06. - 25.06.2019
    Ort:
    Pforzheim-Hohenwart, BW
    Seminarnr.:
    PF 111 06 19
    Preis
    236 €