Pädagogik & Psychologie

Alles nur Gekritzel?

Kinderzeichnungen verstehen

0-12 Jahre

    „Kritzeln" beginnt bereits im ersten Lebensjahr, sobald ein Kind den Stift über das Papier fliegen lässt. Aber was steckt hinter diesem vermeintlichen Gekritzel? „Was malst du denn da?“ – fragen Erwachsene und erhalten meist nur einen fragenden Blick als Antwort. Lösen Sie sich davon und fragen Sie sich lieber: „Wo ist die Geschichte im Bild versteckt?“ Die Bilder der Kinder sind nämlich wie Briefe an uns. Sie zeigen verschlüsselt Freude, Wohlgefühl, Ängste oder Spannungen. Sie sind Ausdruck für die individuelle und ästhetische Wahrnehmung der Welt, ihres Wohlbefindens und der Beziehung zu sich selbst. Kinder hinterlassen somit Spuren ihrer Entwicklung in ihren Bildern. Kindern Raum und Zeit zum Malen zu geben bedeutet, ihre gesamte Entwicklung zu unterstützen. Gehen Sie in diesem Seminar den Fragen nach: Was will das Kind mir mit seinem Bild erzählen und wie hängen kindliche Entwicklung und Malen zusammen?
  • Phasen der Entwicklung von Kinderbildern von 0 bis 12 Jahren
  • Zusammenhänge zwischen Kinderbildern und kindlicher Entwicklung
  • Umgang mit Kinderbildern
  • Kinderbilder verstehen

    Seminarzeit

    Dieses Seminar findet von 9:00 - 17:00 Uhr statt.

    0-12
    Jahre

    Termin

    Datum Ort Referent Seminarnr. Preis    
    02.07. - 03.07.2020 Pforzheim-Hohenwart, BW Ilse-Marie Herrmann PF 821 07 20 248 € anmelden
    Datum:
    02.07. - 03.07.2020
    Ort:
    Pforzheim-Hohenwart, BW
    Seminarnr.:
    PF 821 07 20
    Preis
    248 €