Pädagogik & Psychologie

Stopp! Bis hierher und nicht weiter!

Konfliktsituationen und Grenzen setzen im pädagogischen Alltag

6-12 Jahre

    Der Umgang mit Konflikten und Auseinandersetzungen gehört für ErzieherInnen zum Alltag. Kinder testen dabei oft untereinander aber auch gegenüber den ErzieherInnen ihre Grenzen aus. Dies ist für alle Beteiligten eine schwierige Situation aber auch eine notwendige Lernerfahrung. Denn Kinder brauchen Orientierung und Sicherheit im sozialen Umgang und diese erfahren sie zunehmend nicht mehr nur durch die Eltern. Daher gewinnt der Hort eine wichtige Bedeutung als Raum für das Erlernen eines angemessenen Umgangs mit Konflikten und Regeln.
  • Grenzen der ErzieherInnen
  • Grenzen setzen für die Kinder
  • Umgang mit Konflikten
  • Entwicklung von hilfreichen Handlungsabläufen und -mustern
  • Reflexion der eigenen beruflichen Haltung und Rolle
  • Bearbeiten von Fallbeispielen aus der Praxis
  • Zusammenarbeit mit Eltern

    Seminarzeit

    Dieses Seminar findet von 9:00 - 17:00 Uhr statt.

    6-12
    Jahre

    Termin

    Datum Ort Referent Seminarnr. Preis    
    25.09. - 26.09.2019 Wiesbaden-Naurod, HE Ute Apolke WB 391 09 19 236 € anmelden
    Datum:
    25.09. - 26.09.2019
    Ort:
    Wiesbaden-Naurod, HE
    Referent:
    Ute Apolke
    Seminarnr.:
    WB 391 09 19
    Preis
    236 €