Top Team Thema

Lass dir nicht alles gefallen

Selbstbewusstsein stärken und Selbstsicherheit gewinnen

Selbstsicheres verhalten beginnt im Kopf, und das Beste: Man kann es lernen! Selbstbewusstsein ist eine innere Haltung, die sich im Außen zeigt - und so auch wieder zurückkommt.

Was macht selbstbewusstes Verhalten aus und wie beeinflusst die Art und Weise des Denkens eine selbstbewusste innere Haltung? Wie fördere ich bei Kindern selbstbewusstes Verhalten? Welche Vor- und Nachteile hat unsicheres Verhalten? Dieses Seminar gibt viel Inspiration und liefert mögliche Antworten.

Inhalt

  • Was ist selbstsicheres Verhalten und woran erkennt man es?
  • Vorteile von unsicherem Verhalten
  • Die Kraft der Gedanken, Körpersprache und Kommunikation
  • Was hat Selbstachtung mit Selbstbewusstsein zu tun?
  • Selbstsicherheit, Körpersprache und Kommunikation
  • Grenzen setzen ohne zu verletzen
  • Selbstbewusstes Verhalten bei Kindern fördern

ReferentInnen

Annegret Hofbauer-Niese, Charlotte Kern, Petra Lang-Schwindt, Christine Lißmann, Gertrud Rose

Mehr unter Referentenprofile

Weitere TOP-Team-Themen sind beispielsweise

  • Situationsansatz
  • Offene Arbeit
  • Kinder mit Fluchterfahrungen
  • Konzeptionsentwicklung & - überarbeitung
  • Eingewöhnung
  • Hausaufgabenzeit im Hort
  • Kindeswohl (§8a)
  • Beobachtung & Dokumentation
  • Zusammenarbeit mit Eltern & im Team u.a

Ihre Ansprechpartnerin

Beate Jeuck
Dipl. Pädagogin
Tel: 06341 / 92 87 782